Navigation überspringenSitemap anzeigen

Fussreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage

Schon Anfang des letzten Jahrhunderts hat der amerikanische Arzt Dr. William Henry Fitzgerald als einer der Ersten das Wissen um die Reflexzonen in seine Forschungen und Beobachtungen miteinbezogen und erstmals in ein systematisches Konzept gebracht. Die amerikanische Physiotherapeutin Eunice Ingham hat auf diesen Erfahrungen aufgebaut und 1938 ihre erste Schrift „Geschichten, die die Füsse erzählen können“ herausgegeben.

Fußreflexzonenmassage

 Themen:

  • In diesem Modul wird eine umfassende Ausbildung in der Reflexzonenmassage am Fuss angeboten. Richtige Lagerung der Kunden und die Massage mit allen dafür notwendigen Zonen korrekt anzuwenden (Grifftechniken). 

Ziele:
Die Teilnehmenden

  • lernen den Ablauf einer kompletten Fussreflexzonenmassage.
  • sind in der Lage die Indikationen und Kontraindikationen sowie Reaktionen dieser Therapieform zu definieren.

Nach bestandener Prüfung schliessen Sie dieses Modul mit einem Diplom ab.           

Dieses Modul ist ein Teil der Ausbildung Naturheilpraktik TEN und kann auch einzeln gebucht werden. Sie erhalten nach der Prüfung sowie 150 Std. Medizinischen Grundlagen das Diplom Fussreflexzonenmassage. Dieses richtet sich nach den EMR-Richtlinien zur Krankenkassenanerkennung.

Kosten: 
Modul 1 - Fr. 2'870.-- inkl. Unterlagen und Prüfung (ohne med. Grundlagen)
Modul 2 - Fr. 7'090.-- inkl. Unterlagen und Prüfung (mit med. Grundlagen)
Einschreibegebühr - Fr. 400.--

Anmeldung / Kontaktaufnahme

zum Anmeldeformular

PDF - Downloads

Medicus-AG Fachschule für Naturheilkunde - Logo
Kontakt
Der nächste Informationsabend findet am Mittwoch, 28. April 2021 um 18:00 Uhr vor Ort sowie Online statt (Anmeldung erforderlich).Ein spezieller Informationsabend für unsere Tierausbildungen findet am Mittwoch, 05.05.2021 um 18:00 Uhr vor Ort sowie Online statt (Anmeldung erforderlich). ++++
Aktuelle Informationen