LOKA AG - Logo
Nächster Informationsabend
Stempel der Schola Medicus

Fussreflexonen- und Psychozonmassage

Fussreflexzonenmassage Fußmassage

Fussreflexzonenmassage

Schon Anfang des letzten Jahrhunderts hat der amerikanische Arzt Dr. William Henry Fitzgerald als einer der Ersten das Wissen um die Reflexzonen in seine Forschungen und Beobachtungen miteinbezogen und erstmals in ein systematisches Konzept gebracht. Die amerikanische Physiotherapeutin Eunice Ingham hat auf diesen Erfahrungen aufgebaut und 1938 ihre erste Schrift „Geschichten, die die Füsse erzählen können“ herausgegeben.

 Themen:

  • In diesem Modul wird eine umfassende Ausbildung in der Reflexzonenmassage am Fuss angeboten. Richtige Lagerung der Kunden und die Massage mit allen dafür notwendigen Zonen korrekt anzuwenden (Grifftechniken). 

Ziele:
Die Teilnehmenden

  • lernen den Ablauf einer kompletten Fussreflexzonenmassage.
  • sind in der Lage die Indikationen und Kontraindikationen sowie Reaktionen dieser Therapieform zu definieren.

Nach bestandener Prüfung schliessen Sie dieses Modul mit einem Diplom ab.           

Dieses Modul ist ein Teil der Ausbildung Naturheilpraktik TEN und kann auch einzeln gebucht werden. Sie erhalten nach der Prüfung sowie 195 Std. Medizinischen Grundlagen das Diplom Fussreflexzonenmassage. Dieses richtet sich nach den EMR-Richtlinien zur Krankenkassenanerkennung.

Kosten: Fr. 7'090.--

Daten jeweils Dienstag:
31. März 2020 / 07. April 2020 / 14. April 2020 / 21. April 2020 / 28. April 2020 / 05. Mai 2020 / 12. Mai 2020 / 19. Mai 2020 / 26. Mai 2020 / 02. Juni 2020 / 09. Juni 2020 / 16. Juni 2020 / 23. Juni 2020 / 30. Juni 2020 / 07. Juli 2020

Prüfung: 14. Juli 2020

Psychozonmassage und Metamorphose

Bei der Psychozonmassage handelt es sich um eine spezielle Form der Fussreflexzonen-Massage.

Die Technik der Psychozon-Massage geht auf den chinesischen Arzt Yen Chia-kan zurück. Er ging der Frage nach, ob und auf welche Weise psychisch bedingte Beschwerden wie beispielsweise Nervosität, Angst, Stress, Schlafstörungen und Depressionen mit Hilfe der Fussreflexzonen-Massage behandelt werden können. Nach langjähriger Forschung entstand eine spezielle Form der Fussreflexzonen-Massage, die sich vor allem zur Behandlung von psychischen Störungen und Suchterkrankungen eignet.

Im Verlauf seiner Untersuchungen fand Yen Chia-kan heraus, dass in den Füssen mehrere Energiebahnen verlaufen. Diese Energiebahnen stehen an bestimmten Energiepunkten, den sogenannten Psychozonen, miteinander in Verbindung.

Dieser Kurs ist in 2 Modulen aufgebaut.

  • Modul 1 lernen Sie die Grundkenntnisse der Psychozon kennen. Diese können Sie für sich selbst und ihre Familie anwenden.
  • Modul 2 richtet sich nach den EMR Richtlinien um die Krankenkassenanerkennung zu erreichen.

Nach dem Selbststudium und der Teilnahme am Unterricht, des Skripts inklusive zusätzlich aufgeteilter Dokumente und der eigenen Notizen verfügen Sie über Kenntnisse und Fähigkeiten, die es Ihnen ermöglicht, die folgenden Lernziele zu erreichen:

Ziele:
Die Teilnehmenden

  • führen selbständig eine Psychozonmassage und Metamorphose durch.
  • kennen die Namen der Regenerationspunkte, Antistresspunkte und Entgiftungspunkte, die einen Hinweis darauf geben, welche Wirkung die Massage des jeweiligen Punktes hat.

Dieses Modul ist ein Teil der Ausbildung Naturheilpraktik TEN und kann auch einzeln gebucht werden. Sie erhalten ein Zertifikat.

Kosten:
Modul 1 - 1'180.-- inkl. Unterlagen und Prüfung
Modul 2 - 5'690.-- 

Daten jeweils Dienstag:
04. Feb. 2020 / 11. Feb. 2020 / 18. Feb. 2020 / 25. Feb. 2020 / 03. März 2020 / 10. März 2020 / 17. März 2020

Prüfung: 24. März 2020

zum Anmeldeformular
Massage PSYCHOZONMASSAGE

Broschüre

Download